Modernisierung und Revision

Periodische Revisionen an Fahrzeugen erhöhen die Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Wertbeständigkeit. Eine gezielte Modernisierung führt bei bestehenden Fahrzeugen zu mehr Leistung, mehr Komfort und mehr Wert – für Bahnbetreiber und  Fahrgäste.

An bestehenden Fahrzeugen lässt sich fast alles modernisieren: zum Beispiel mit elektrischen Nachrüstungen (Zugsicherung, Klimaanlage, Ticketautomat, Brandschutzeinrichtung etc.), durch Steigerung des Fahrgastkomforts (ergonomische Sitze, neue WC-Systeme, Umgestaltung des Fahrgastraums etc.) oder mit Adaptionen wie der Veränderung der Fussbodenhöhe oder der Verlängerung eines Fahrzeugs

Stadler überprüft Fahrzeugflotten professionell und kosteneffizient. Der Fokus bei periodischen Revisionen liegt auf den Drehgestellen, Kupplungen, Klimaanlagen, Kompressoren und weiteren betriebskritischen Teilsystemen.

Schliessen