NG Rangierlokomotive

Die NG Rangierlokomotive ist eine neue Generation Hochleistungs-Rangier- und Frachtlokomotive von Stadler. Sie erfüllt höchste Compliance-Standards und wird den anspruchsvollsten Anforderungen europäischer Kunden gerecht.

Die NG Rangierlokomotive ist eine vierachsige Lokomotive mit flexiblem Drehstromübertragungssystem und niedriger Achslast. Die NG erfüllt alle TSI-Normen und die europäischen Sicherheits-, Umwelt- und Emissionsstandards. Für höchste Verfügbarkeit wurde die NG mit einem hohen Grad an redundanten Systemen konzipiert.

Bahnbetreibern bietet die NG Rangierlokomotive höchste Flexibilität im operativen Betrieb. Sie eignet sich zum Verschieben, Rangieren, Bauen und auch für den Einsatz auf Hauptlinien. Überdies ist die NG mit unterschiedlichen Antriebssystemen erhätlich. Es gibt sie mit dieselelektrischen Antrieb, ausgerüstet mit einem oder zwei Dieselmotoren der seit 2012 gültigen Emissionsstufe IIIB. In bi-modaler Ausführung fährt die NG auf elektrifizierten Strecken mit 2000 kW und auf nichtelektrifizierten mit einem oder zwei Dieselmotoren der Emissionsstufe lllB. Überdies ist eine Hybridversion mit einem Dieselmotor und Traktionsbatterien verfügbar.

Schliessen