EURO4000

Die EURO4000 ist eine dieselelektrische Lokomotive mit einer maximalen Geschwindigkeit von 120 km/h. Sie kommt im Güterverkehr und im Personenverkehr zum Einsatz.

Die EURO4000 ist die stärkste dieselelektrische Lokomotive Europas. Wo immer also viel Traktionskraft gefragt ist, ist die EURO4000 erste Wahl. Die EURO4000 ist eine sechsachsige Lokomotive für Normalspur und Breitspur. In der Variation AFRO4000 ist sie auch in der Spurweite 1067 Millimeter lieferbar. Die äusserst zuverlässige EURO4000 ist mit einem sparsamen EMD-Dieselaggregat und vielfach bewährten, wartungsfreundlichen Komponenten ausgerüstet. Sie ist ein wahrer Dauerläufer und vermag non-stop bis zu 2000 Kilometer zurückzulegen.

Der erste Auftrag für EURO4000-Lokomotiven ist 2006 von Comsa Rail eingegangen.

Schliessen